SAVE THE DATE - PNE JUGEND-CUP am 20. und 21. Mai 2023!


Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Grusswort

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Fußballfreunde,

 

ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2022 ist vorbei. All unsere Aktivitäten des letzten Jahres haben wir in unserem Vereinsheft 2022 zusammengefasst. Die Hefte liegen in vielen Geschäften, Restaurants oder Tankstellen aus. Ihr könnt Euch auch gerne die PDF-Fassung hier von dieser Seite downloaden. Viel Spaß beim Lesen!

 

Euer
Jörg Schröder
1. Vorsitzender

 

 

 

 


U17 Mädels gewinnen auch die HKM im Cuxland

FC Geestland U17 Mädels gewinnen auch die Hallenkreismeisterschaft 2023 im Landkreis Cuxhaven

 

Geestländerinnen vertreten am 12.02. den Landkreis bei der Bezirksmeisterschaft in Bad Fallingbostel

 

 

Nach der gewonnenen Hallenkreismeisterschaft in Stade, gewinnt das Team der B-Juniorinnen aus Geestland auch den Titel im Landkreis Cuxhaven. Im Endspiel um die Futsal Kreismeisterschaft gewinnen die Geestländerinnen mit 9:3 gegen die JSG Land Hadeln. Nach einem 1:3 Rückstand, drehten die Geestländerinnen das Spiel und konnten das Endspiel klar für sich entscheiden, 5-fache Torschützin bei den Geestländerinnen war Diyana Helou. Der FC Geestland bleibt damit in der Halle ungeschlagen und startet für den Landkreis Cuxhaven bei den Bezirksmeisterschaften in Bad Fallingbostel. Das Trainerduo Norbert Lenga und Aileen Fahlbusch ist schon sehr gespannt auf die Vorrundengegnerinnen, die MSG Brietlingen, die FSG Heidmark, der TV Oyten sowie der JFV A/O/B/H/H.

Ehrenamt überrascht - KSB überrascht Inga Vogt

"Ehrenamt überrascht" KSB überrascht mit Inga Vogt eine wichtige Stütze der Jugendarbeit des FUSSBALL CLUB GEESTLAND e.V.

 
Inga Vogt ist bereits seit über 35 Jahren Mitglied im FCG Stammverein RW Köhlen. Seit Sommer 2019, als ihre eigenen Jungs in der Fußballjugend des FC Geestland von den Bambinis in ihre ersten Mannschaften gewechselt sind, hat sie die Organisation verschiedenster Aufgaben übernommen. Die überraschte Inga Vogt sagte hierzu, dass sie zwar nicht trainieren könne aber eben organisieren. Daher kümmert sie sich um Anträge, Fotos der Spieler und Mannschaften, Berichte, Planungen und die Ausstattung der Teams. Schnell kam die Frage auf, ob Inga das ganze auch für die nachfolgenden Mannschaften machen könne. Und da die Ehrenamtsarbeit für Inga Vogt nicht eine Frage des Wollens, sondern eher der zeitlichen Verfügbarkeit ist, kamen jedes Jahr neue Mannschaften hinzu. Der Weg führt somit nicht mehr nur zum Köhlener Sportplatz, sondern auch zu allen anderen Sportplätzen des FC Geestland in der Umgebung. „Wir sind sehr froh und dankbar, Inga in unseren Reihen zu haben. Wer so engagiert ist, hat die Überraschung mehr als verdient, so der Vereinsvorsitzende des FC Geestland Jörg Schröder. Für den KSB überreichte die Stellvertretende Vorsitzende Frauen im Sport, Integration und Soziales, Marion Steffens, das Überraschungspaket an Inga Vogt.

FC Geestland U17 Mädels siegen in Stade

FC Geestland U17 Mädels gewinnen Hallenkreismeisterschaft in Stade 2023

Als Gastmannschaft gestartet, Turniersieg mit 8 von 10 gewonnenen Spielen

 
Die B-Juniorinnen vom FC Geestland gewinnen als erstes Gast Team die Hallenkreismeisterschaft in Stade. Eine beeindruckende Leistung zeigte  das Team während des gesamten Turniers. Von 10 Spielen gewannen die  Geestländerinnen 8 Spiele bei 2 Unentschieden und keiner Niederlage. Das Turnier war sehr gut besetzt. Unter anderem mit Teams vom VFL Güldenstern, JFV A/O/B/H/H und dem MTV Himmelpforten. Auch die Tordifferenz spricht für sich, bei 38  geschossenen Toren ließen die Geestländerinnen nur 3 Tore im ganzen Turnier  zu. Das Trainerteam um Norbert Lenga und Aileen Fahlbusch war mächtig stolz auf das Team. Die Mädels haben großartig gespielt und haben viel Lob und Anerkennung von den anderen Mannschaften bekommen.


Vereinszeitung Ausgabe 1 / 2022

Download
FC Geestland Ausgabe 1 / 2022
Saisonheft_2022_klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB

Vereinszeitung Ausgabe 1 / 2021

Download
Saisonheft Ausgabe 1/2021
Saisonheft_2021-min.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB